Veranstaltung / Seminar

Ereignis

Verteidigung im Sexualstrafrecht

26.10.2019 10:00 -17:00

 

Sehr geehrte Frau Kollegin, sehr geehrter Herr Kollege,

 

wir laden ein zu der Fortbildungsveranstaltung:

 

Verteidigung im Sexualstrafrecht

 

Referent: Staatsanwalt Martin Reiter, Saarbrücken

 

am 26.10.2019, 10.00 - 17.00 Uhr

im InterCityHotel Hannover, Rosenstraße 1, 30159 Hannover

 

Themenübersicht:

  • Zuständigkeit (allgemeine Grundsätze, Tatorte, Zuständigkeit aufgrund der Vereinbarung der Generalstaatsanwälte, Tatzeit, Verantwortlichkeit der am Internet Beteiligten, Auslandsbezug von Ermittlungen)
  • Strafverfolgungshindernisse und prozessuale Probleme (Beweissicherung und rechtliche Beratung vor Anzeigenerstattung, Verjährung, Vernehmung, Glaubwürdigkeitsgutachten, Akteneinsicht der Nebenklage, Sachbeweise inkl. DNA, TKÜ und Ermittlungen im Internet, Durchsuchung und Belehrung, Erhebung der Anklage, Hauptverfahren)
  • Materiellrechtliche Probleme

- Einverständnis und Einwilligung, Schuld, Täter-Opfer-Ausgleich, minder schwere Fälle

- Sexualdelikte nach der Sexualrechtsreform

- Inhaltsbezogene Delikte (kinderpornografische Schriften, Cyber-Grooming, Beleidigung,

   Bildaufnahmen, Kunsturhebergesetz)

 

Die Teilnehmenden erhalten eine Bescheinigung nach § 15 FAO (5,5 Zeitstunden). 

Die Seminareinladung finden Sie hier.